Wissen das ankommt.

relevant – zur richtigen Zeit – am richtigen Ort

Wir werden oft gefragt, was der Unterschiede zwischen einem normalem QR-Code und einem Smart Code ist! 

Mit einem normalen QR-Code kann man natürlich  einen Link zu einer Webseite darstellen; ggf. auch mit verschiedenen Inhalten. Allerdings braucht man hierfür recht viel Zeit und einen Webdesigner oder Administrator.

Ein Smart Code ist durch jeden einfach erstellbar. Gleichzeitig erstellt die Lösung dann auch eine attraktive und einfach zu bedienende Liste der zugeordneten multi-medialen Elemente, wie Videos, PDF-Dokumente, Links oder Office-Dokumente.

Nachfolgend sind die  Unterschiede tabellarisch dargestellt. Nebenstehend finden Sie Beispiel eines Smart Code der Sie zu einer Demo-Seite führt.

ParameterQR-CodeSmartCode
Infotainment Charakter zur einfachen Erstellung und Nutzung von InhaltenneinJa
Anzahl Elemente pro Code / Webseite1Viele
Code CharakteristikLinkMehrere Elemente
Content CharakteristikWebseiteVerschiedene Multimedial
Automatische Bannererstellung und User-Journey (Dynamisch)NeinJa
Aufwand für mehrere Elemente und multi-mediale User-Journey1 -3 Tage5 Minuten
Automatische Video-Transcription (Gesprochenes Wort in Text umwandeln)NeinJa
Notwendige Expertise für InhaltserstellungWebdesigner / ProgrammiererJeder
ReportingBasicAdvanced
Login für interne / vertrauliche InfosneinJa
Erweiterung um Smart Search mit LoginneinJa
Einfache „three-clicks“ Erstellung von playlistsneinJa
Erweiterung zur Nutzung als Elearning Plattform mit LoginneinJa
Anbindung /Interface zu anderen Content-Quellen mit LoginneinJa
Anbindung von internem SharePoint Online Content mit LoginneinJa